Datenschutzbestimmungen

Bei Yalea sind wir uns der Wichtigkeit des Umgangs mit den von Ihnen übermittelten persönlichen Daten bewusst, weshalb wir uns für deren Sicherheit verantworten. Wir wissen Ihr Vertrauen in einen korrekten und vorsichtigen Umgang mit Ihren Daten sehr zu schätzen.

Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen legen die Bedingungen fest, unter welchen Yalea Informationen von Nutzern behandelt, die durch den Besuch der Webseite, anderer digitaler Medien oder offline übermittelt werden. Durch den Besuch unserer Webseite und/oder die Nutzung unserer Produkte oder Dienstleistungen nehmen Sie die hier beschriebenen Bestimmungen zur Kenntnis und akzeptieren sie. Sollten Sie einer der Richtlinien in der vorliegenden Datenschutzerklärung nicht zustimmen, bitten wir Sie darum, die Nutzung unserer Webseite oder das Verschicken persönlicher Daten zu unterlassen.

Wenn wir Sie darum bitten, Felder mit persönlichen Informationen auszufüllen, die zu Ihrer Identifikation beitragen können, versichern wir Ihnen, dass diese Informationen allen in diesem Dokument festgelegten Bestimmungen unterliegen. Da die Datenschutzerklärung mit der Zeit angepasst oder aktualisiert werden kann, empfehlen wir Ihnen, diese Seite regelmässig aufzurufen, um Ihr Einverständnis mit den Änderungen zu versichern.

Welche Informationen registrieren wir und wie nutzen wir sie?

Folgende Daten sammeln wir:

  • Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen: Wir erhalten und speichern alle Daten, die Sie auf unserer Webseite eingeben oder uns auf anderem Wege zukommen lassen. Typische gesammelte persönliche Daten sind unter anderem: Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Alter, Geschlecht, Nationalität, derzeitiger Wohnsitz (Land), Beruf, allgemeine und spezifische Interessen bezüglich der Sprachkurse.

Die persönlichen Informationen, die wir von unseren Kunden einholen, helfen uns dabei, unseren Service zu verbessern und zu personalisieren. Diese Informationen werden generell dazu verwendet, Anfragen zu beantworten, Produkte und Dienstleistungen anzubieten, Zahlungen zu bearbeiten, Kontakt mit unseren Kunden wegen Aufträgen, Produkten, Dienstleistungen und Angeboten aufzunehmen, Register zu aktualisieren, Kundenfeedbacks zu veröffentlichen, usw.

Sollten Sie einen Newsletter oder ein ähnliches Produkt von Yalea abonniert haben, erhalten Sie das entsprechende Material regelmässig per E-Mail. Im gegenteiligen Fall, wenn Sie keines dieser Produkte abonniert haben, ist es möglich, dass Sie gelegentlich E-Mails von unserem System erhalten, welche Sie über besondere Angebote, neue Produkte oder andere für Sie möglicherweise relevante Neuigkeiten informieren. Diese E-Mails werden an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse versandt und können jederzeit deaktiviert werden. Wenn Sie keine E-Mails und Benachrichtigungen mehr von Yalea erhalten möchten, bitten wir Sie, dies direkt per E-Mail mitzuteilen bzw. die Einstellungen des Abonnements Ihren Wünschen entsprechend beim jeweiligen Produkt selbst anzupassen (TeaTime-Mag, VeinteMundos, Yalea Newsletter, etc).

Zusätzlich können Sie die an unsere Webseite gekoppelte Erfassung und Nutzung persönlicher Informationen jederzeit einschränken. Wann immer um das Ausfüllen eines Formulars gebeten wird, besteht ebenfalls die Möglichkeit, uns direkt per E-Mail, Telefon oder Online-Chat zu kontaktieren.

Die Webseite von Yalea enthält einige Links zu anderen Seiten, die für Sie von Interesse sein könnten. Sobald Sie auf einen solchen Link klicken und damit unsere Webseite verlassen, geben wir die Kontrolle und somit die Verantwortung für Bedingungen, Privatsphäre und den Schutz Ihrer Daten an diese dritte Seite ab. Besagte Seiten verfügen über ihre eigenen Datenschutzbestimmungen, weshalb es empfehlenswert ist, sich über diese zu informieren und sich Ihrer Zustimmung zu vergewissern.

  • Automatische Informationen: Wann immer Sie auf digitalem Wege mit uns interagieren, erhalten und sammeln wir bestimmte Informationen. Wie viele andere Webseiten machen wir Gebrauch von Cookies, um Daten zu erheben, wenn sich Ihr Browser mit den Internetplattformen von Yalea verbindet. Diese Information wird hauptsächlich genutzt, um unsere Infrastruktur im Internet zu verbessern und die Effizienz von Marketingkampagnen zu analysieren. Wenn Sie mehr Informationen zu Cookies und ihrer Nutzung erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

Kontrolle und Datensicherheit

Yalea ist sehr darauf bedacht, Ihre Daten mit höchster Sicherheit zu behandeln, weshalb Massnahmen zur technischen und organisatorischen Sicherheit getroffen werden, um die gespeicherten persönlichen Informationen gegen ungewollte oder beabsichtigte Manipulation, Verlust oder Zerstörung sowie Zugang von nicht autorisierten Personen zu schützen.

In diesem Zusammenhang verwenden wir fortschrittliche, computergestützte Systeme, welche konstant aktualisiert werden, um unsere Sicherheitsvorkehrungen im Einklang mit dem technischen Fortschritt zu verbessern. In gleicher Weise verpflichten sich alle Mitarbeiter von Yalea der Einhaltung der Datenschutzbestimmungen, sodass keine Einzelperson oder Abteilung der Firma zusammengetragene persönliche Informationen kommerzialisieren oder an Dritte weitergeben kann, ausser im Falle Ihres eindeutigen vorausgegangenen Einverständnisses oder einer gerichtlichen Anordnung.

Yalea SA mit Sitz im Quellenweg 16, 6410 Goldau, Schweiz, übernimmt die Verantwortung und Kontrolle über alle persönlichen Daten, die Sie uns übermitteln, und schützt damit Ihre Privatsphäre entsprechend der geltenden Gesetzgebung.

Yalea behält sich das Recht vor, die obigen Datenschutzbestimmungen jederzeit anzupassen.

Yalea Sprachreisen
Wir machen Gebrauch von Cookies, um unseren Service zu verbessern. Für mehr Information, klicken Sie bitte hierOK